Heldenreise mit Pferd und Farbe2018-07-26T10:25:28+00:00

Heldenreise mit Pferd und Farbe 1.9.- 2.9.2018

Wünschst Du Dir mehr Klarheit, wohin es auf Deinem weiteren Lebensweg gehen soll? Dann begib Dich auf Deine persönliche Heldenreise. Wenn wir beginnen, unserem inneren Ruf zu folgen, lösen sich Blockaden. Dadurch wird gebundene Energie frei und neue, überraschende Möglichkeiten tun sich auf. Wir helfen Dir dabei, diesen neuen Weg zu beschreiten.

In diesem außergewöhnlichen Workshop laden Dich die erfahrene Pferdefrau und Heroe’s Journey Instruktorin Martina Kohn und die Malbegleiterin und Resilienz-Trainerin Christine Lukas auf den Sonnenberghof nach Odernheim am idyllischen Glan ein.

Zeitraum
Samstag, 01.09.2018 und Sonntag, 02.09.2018, jeweils 10.00 – 17.00 Uhr

Inhalt des Seminars
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen durchläufst Du die elf Stationen der Heldenreise. Bei vielen Aufgaben setzen wir Pferde als Co-Trainer ein. Sie sind feinfühlige Wesen, die Dir als Spiegel dienen und Dir so zu neuen Erkenntnissen verhelfen. Meditationsübungen stärken die Verbindung zu Dir selbst. An beiden Workshop-Tagen erhältst Du Gelegenheit, Erlebtes durch intuitives Malen auszudrücken und dadurch zu verarbeiten und zu integrieren. Der zweite Kurstag beinhaltet eine Wanderung mit Ponys als Begleitern zur Klosterruine Disibodenberg, der ehemaligen Wirkungsstätte von Hildegard von Bingen. Mit einem gemeinsamen Abschlussritual schließen wir den Workshop auf dem Sonnenberghof ab.

Du bekommst
– Intensive Begleitung von zwei Trainern im geschützten Rahmen einer Kleingruppe
– Direkten Kontakt mit Pferden (Es wird nicht geritten und es ist keine Pferdeerfahrung notwendig)
– Die Gelegenheit, mindestens drei Bilder zu malen (keine Malkenntnisse erforderlich)
– Wanderung zur Klosterruine Disibodenberg mit Ponys als Begleitern
– Getränke, Snacks, einfaches Mittagessen an beiden Tagen
– Gezielte Übungen und Meditationen zur Innenschau

Ort
Sonnenberghof, Glanweg, Odernheim am Glan

Energieausgleich
450,00 Euro inklusive Material zum Malen und Verpflegung

Anmeldung und Fragen zum Workshop
kontakt@brave-at-art-malen.de oder post@martinakohn.de