Zirkuslektionen als Herausforderung!

Heute war Anja Rudolf in Odernheim am Sonnenberghof um uns mit unseren Pferden an Zirkuslektionen heranzuführen.

Sie hat wirklich einen sehr guten Blick und ein feines Gespür dafür, welches Pferd-Menschen Paar welche Hilfestellung benötigt und ist in der Lage präzise und klar diese Paare anzuleiten.

Ich habe mit unserem Nachwuchspferd Griseldo teilgenommen, da er mich immer wieder vor die Herausforderung stellt meinen Raum klar zu behaupten. Er benötigt einen Menschen der mit starker Präsenz im Hier und Jetzt schnell erkennen kann, was er gerade wieder vor hat. Es ist eine große Kunst seine Aufmerksamkeit nicht an die Umgebung zu verlieren, sondern bei mir zu behalten. Super anstrengend aber wenn es funktioniert auch absolut genial. Er hat so viel Spaß an den Zirkuslektionen, dass er gern über das Ziel hinaus schießt und einfach ein Programm abspult um Lob zu erhalten. Da fällt es mir wirklich schwer konsequent zu sein und nur zu loben wenn er die abgefragte Übung ausgeführt hat.

Immer wieder nur kleine Schritte und vor Allem Benimmregeln. Solange die nicht sitzen, keine Zirkuslektion! Puh, da haben wir noch einiges zu tun!

Allerdings habe ich jetzt so viel Input bekommen, dass ich genau weiß was wir zu üben haben und mich auf die nächsten Einheiten mit Griseldo freue. Schließlich ist er so motiviert und freut sich so sehr wenn er mitspielen darf!

Wenn Ihr wollt kann ich Euch ja auf dem Laufenden halten wie es mit uns weiter geht…..

Wer hier bloggt

Hallo, ich bin Martina. Berührung ist meine Berufung und das Bindeglied meiner Tätigkeiten. Auch mit meinen Blogartikeln möchte ich Sie berühren.